Angebote zu "Vermieter" (12 Treffer)

Kategorien

Shops

WISO Vermieter 2020 (5 WE - Klappbox) Vollversi...
33,13 € *
zzgl. 6,49 € Versand
Anbieter: Conrad Electronic
Stand: 06.08.2020
Zum Angebot
Lexware TAXMAN 2020 für Vermieter Jahreslizenz,...
34,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Der neue TAXMAN 2020 führt Sie Schritt für Schritt durch Ihre Steuererklärung und unterstützt Sie mit vielen Hinweisen zu Sparmöglichkeiten und sofortiger Überprüfung der Dateneingaben auf Korrektheit. Sie beachten automatisch alle gesetzlichen Änderungen und nutzen garantiert jeden Steuerspar-Trick.Wertvolle Steuer-Spar-Tipps & PrüfungenSteuerSparbrief, der jeden Monat über interessante Steueränderungen berichtet und mit Spartipps versorgtBeratung mit persönlichen Hinweisen und Tipps, Vergleichsberechnungen bei Wahlrechten, Handlungsanweisungen etc.Ratgeberleiste, die immer alle relevanten Inhalte und Hilfen zu jeder Interviewseite anbietetSteuertacho und -barometer für den schnellen Blick auf die aktuelle SteuerberechnungUmfangreiche Prüfung auf Korrektheit und ungenutzte SparmöglichkeitenProdukteinführungsvideosVideos, Steuertipps und Checklisten zu wichtigen SteuerthemenArbeits- und OrganisationshilfenAntrag auf Lohnsteuerermäßigung 2020Vorjahres-Vergleich der SteuerberechnungEinnahmen-Überschussrechner für 2019 und 2020 inkl. Umsatzsteuer- VoranmeldungBelegmanager für die komfortable Verwaltung und einfache Zuordnung der BelegeKommentierter SteuerbescheidZahlreiche MusterbriefeHilfe- & Supportcenter: alle Programmhilfen übersichtlich und im schnellen ZugriffDer Lexware Info-Service Assistent versorgt automatisch mit allen Programm-UpdatesFormularsicht mi

Anbieter: voelkner
Stand: 06.08.2020
Zum Angebot
Lexware TAXMAN 2020 für Vermieter Jahreslizenz,...
32,98 € *
zzgl. 4,99 € Versand

Der neue TAXMAN 2020 führt Sie Schritt für Schritt durch Ihre Steuererklärung und unterstützt Sie mit vielen Hinweisen zu Sparmöglichkeiten und sofortiger Überprüfung der Dateneingaben auf Korrektheit. Sie beachten automatisch alle gesetzlichen Änderungen und nutzen garantiert jeden Steuerspar-Trick.Wertvolle Steuer-Spar-Tipps & PrüfungenSteuerSparbrief, der jeden Monat über interessante Steueränderungen berichtet und mit Spartipps versorgtBeratung mit persönlichen Hinweisen und Tipps, Vergleichsberechnungen bei Wahlrechten, Handlungsanweisungen etc.Ratgeberleiste, die immer alle relevanten Inhalte und Hilfen zu jeder Interviewseite anbietetSteuertacho und -barometer für den schnellen Blick auf die aktuelle SteuerberechnungUmfangreiche Prüfung auf Korrektheit und ungenutzte SparmöglichkeitenProdukteinführungsvideosVideos, Steuertipps und Checklisten zu wichtigen SteuerthemenArbeits- und OrganisationshilfenAntrag auf Lohnsteuerermäßigung 2020Vorjahres-Vergleich der SteuerberechnungEinnahmen-Überschussrechner für 2019 und 2020 inkl. Umsatzsteuer- VoranmeldungBelegmanager für die komfortable Verwaltung und einfache Zuordnung der BelegeKommentierter SteuerbescheidZahlreiche MusterbriefeHilfe- & Supportcenter: alle Programmhilfen übersichtlich und im schnellen ZugriffDer Lexware Info-Service Assistent versorgt automatisch mit allen Programm-UpdatesFormularsicht mi

Anbieter: digitalo
Stand: 06.08.2020
Zum Angebot
WISO Vermieter 2020 (5 WE - Klappbox) Vollversi...
29,98 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Sie vermieten eine Einliegerwohnung, ein Einfamilienhaus, Wohnungen in Mehrfamilienhäusern oder Eigentumswohnungen? WISO Vermieter rechnet Ihre Mietneben- und Heizkosten ab.Schnell, sicher und zuverlässig – in nur drei einfachen Schritten. Da finden sich auch Einsteiger schnell zurecht.Das alles geht WISO-einfach: Aus Ihren Einnahmen und Ausgaben erstellt die Software Ihre Abrechnung – ein Mausklick genügt. Vergessen Sie umständliche Excel-Listen und komplizierte Papierformulare und sparen Sie somit eine Menge Zeit. Und Sie können sicher sein, dass Ihre Abrechnungen immer der aktuellen Rechtslage entsprechen. Denn alle Änderungen im Mietrecht werden automatisch per Update in die Software eingespielt. Sie müssen sich um nichts kümmern.Die übersichtliche Bedienung sorgt dafür, dass sich auch Einsteiger schnell zurechtfinden. Damit ist WISO Vermieter die optimale Lösung für alle privaten Vermieter, die einfach, sicher und korrekt abrechnen wollen.AUCH MOBIL!Mit dem WISO Vermieter für Windows erhalten Sie ebenfalls einen kostenlosen Zugang zur Browserversion. So können Sie auch ganz bequem die Arbeit von der Couch aus erledigen oder Ihre Zählerstände direkt vor Ort in das Programm eintragen.MIETNEBEN- UND HEIZKOSTENABRECHNUNGFür bis zu 5 Wohneinheiten, optional erweiterbar. Geeignet für Einliegerwohnungen, Einfamilienhäuser, Eigentumswohnungen und Wohnungen in Mehrfamilienhäusern.EINFACHE EINGABESchnelles Anl

Anbieter: voelkner
Stand: 06.08.2020
Zum Angebot
WISO Vermieter 2020 (5 WE - Klappbox) Vollversi...
29,98 € *
zzgl. 4,99 € Versand

Sie vermieten eine Einliegerwohnung, ein Einfamilienhaus, Wohnungen in Mehrfamilienhäusern oder Eigentumswohnungen? WISO Vermieter rechnet Ihre Mietneben- und Heizkosten ab.Schnell, sicher und zuverlässig – in nur drei einfachen Schritten. Da finden sich auch Einsteiger schnell zurecht.Das alles geht WISO-einfach: Aus Ihren Einnahmen und Ausgaben erstellt die Software Ihre Abrechnung – ein Mausklick genügt. Vergessen Sie umständliche Excel-Listen und komplizierte Papierformulare und sparen Sie somit eine Menge Zeit. Und Sie können sicher sein, dass Ihre Abrechnungen immer der aktuellen Rechtslage entsprechen. Denn alle Änderungen im Mietrecht werden automatisch per Update in die Software eingespielt. Sie müssen sich um nichts kümmern.Die übersichtliche Bedienung sorgt dafür, dass sich auch Einsteiger schnell zurechtfinden. Damit ist WISO Vermieter die optimale Lösung für alle privaten Vermieter, die einfach, sicher und korrekt abrechnen wollen.AUCH MOBIL!Mit dem WISO Vermieter für Windows erhalten Sie ebenfalls einen kostenlosen Zugang zur Browserversion. So können Sie auch ganz bequem die Arbeit von der Couch aus erledigen oder Ihre Zählerstände direkt vor Ort in das Programm eintragen.MIETNEBEN- UND HEIZKOSTENABRECHNUNGFür bis zu 5 Wohneinheiten, optional erweiterbar. Geeignet für Einliegerwohnungen, Einfamilienhäuser, Eigentumswohnungen und Wohnungen in Mehrfamilienhäusern.EINFACHE EINGABESchnelles Anl

Anbieter: digitalo
Stand: 06.08.2020
Zum Angebot
Vermietung mobiler Arbeitsmaschinen mit Bedienp...
47,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Der Einsatz von Arbeitsmaschinen prägt das Strassen- und Städtebild. Strassen- und sonstige Bauarbeiten sind ohne Planierraupen, Muldenkipper, Radlader, Asphaltkocher und Autokrane nicht vorstellbar. Solche Arbeitsmaschinen werden von den Bauunternehmen immer weniger angekauft bzw. geleast, sondern überwiegend bei gewerblichen Maschinenvermietern angemietet. Die Bauunternehmen scheuen die Investition, ein Kauf bindet das Kapital und schmälert die Liquidität. Die gewünschte Auslastung für solche Maschinen ist nicht permanent gegeben, wie es sich beispielsweise während der Finanz- und Wirtschaftskrise in 2008/2009 gezeigt hat. Das vorliegende Buch beschäftigt sich in erster Linie mit der Vermietung von Arbeitsmaschinen mit Bedienpersonal, bei der z. B. ein Kran mit Kranführer oder ein Bagger mit Baggerführer als 'Gesamtleistungspaket' an den Bauunternehmer vermietet werden. Dies bringt weitere mieterseitige Vorteile, wie beispielsweise nicht nur eine Reduzierung der 'sachlichen' Kapazitäten, sondern auch der 'personellen' Kosten. Zudem werden regelmässige Schulungs- und Trainingskosten reduziert. Das vorliegende Buch betrachtet die wichtigsten rechtlichen Aspekte der gewerblichen Vermietung von mobilen Arbeitsmaschinen mit Bedienpersonal und analysiert die einschlägige rechtliche Literatur und Rechtsprechung. Im Vordergrund stehen hier insbesondere folgende in der Praxis stets wiederkehrende Themenkomplexe: Fragen der Haftung, falls das Bedienpersonal durch einen Bedienungsfehler einen Schaden verursacht. Unter welchen Voraussetzungen kann es sich bei der Vermietung von mobilen Arbeitsmaschinen mit Bedienpersonal um den Fall einer unzulässigen Arbeitnehmerüberlassung handeln? Schliesslich werden Hinweise gegeben, welche wesentlichen rechtlichen Aspekte bei dem Abschluss eines Mietvertrages über eine mobile Arbeitsmaschine zu berücksichtigen sind und zwar sowohl für den Vermieter als auch für den Mieter.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 06.08.2020
Zum Angebot
Rechtliche Aspekte bei der gewerblichen Vermiet...
45,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltsangabe:Einleitung: Der Einsatz von mobilen Arbeitsmaschinen prägt das Strassen- und Städtebild. Strassen- und sonstige Bauarbeiten sind ohne Planierraupen, Muldenkipper, Radlader, Walzen, Asphaltkocher und Autokrane nicht vorstellbar. Heutzutage werden in aller Regel diese Arbeitsmaschinen von den Strassen- und Bauunternehmen immer weniger angekauft bzw. geleast. Aufgrund unterschiedlicher Motivationen werden diese Maschinen vorzugsweise für den jeweiligen konkreten Einsatz bei gewerblichen Maschinenvermietern angemietet. Die Strassen- und Bauunternehmen scheuen die Investition, ein Kauf bindet das Kapital und schmälert die Liquidität. Die gewünschte Auslastung für solche Maschinen ist nicht permanent gegeben, wie es sich beispielhaft in 2008/2009 aufgrund der Auswirkungen der Finanz- und Wirtschaftskrise gezeigt hat. Auch die Instandhaltungskosten belasten gerade in solchen Zeiten einer reduzierten Auslastung die Kassen der Unternehmen. Schliesslich veralten diese Maschinen, neue technische Entwicklungen und Verbesserungen zwingen die Strassen- und Bauunternehmen zu neuen Investitionen und der Kreislauf der erwähnten Nachteile wiederholt sich. Bei der Vermietung mit Bedienungspersonal kommt noch hinzu, dass bei dem gewerblichen Mieter der regelmässig erforderliche Schulungs- und Trainingsaufwand kosten- und auch zeitmässig reduziert werden kann. Nicht bei allen Arbeitseinsätzen ist der Einsatz von Spezialmaschinen und damit auch der Einsatz von speziell ausgebildetem Personal notwendig. Aus dem gleichen Grunde wie unter vorstehender Ziffer 1. geschildert hinsichtlich der angestrebten Reduzierung der ¿sachlichen¿ Kapazitäten, ist auch hier das primäre mieterseitige Ziel die Reduzierung der ¿personellen¿ Kapazitäten bzw. der entsprechenden Vorhaltekosten. Hinzu kommt schliesslich auch die Vermeidung zusätzlicher regelmässiger Schulungs- und Trainingskosten bei der Ausbildung und während der regelmässigen Qualifizierung und Weiterbildung von eigenem mieterseitigen Bedienerpersonal. Bei den vermieterseitigen Maschinenbedienern handelt es sich in der Regel ausschliesslich um Profis, die auf einen jahrelangen Erfahrungsschatz hinsichtlich der Bedienung insbesondere von Spezialmaschinen zurückgreifen können. Die gewerblichen Vermieter führen entweder selbst regelmässige Schulungen und Fahrertrainings in eigenen Trainingcentern durch und/oder sorgen durch die Inanspruchnahme von externen Schulungsangeboten dafür, dass dieses Bedienpersonal stets auf dem [...]

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 06.08.2020
Zum Angebot
Maklerrecht: Der Immobilienmakler - Eine Einfüh...
15,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Skript aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Jura - Zivilrecht / BGB AT / Schuldrecht / Sachenrecht, , Sprache: Deutsch, Abstract: Ob in der Versicherungs-, Finanz- oder in der Immobilienbranche - der gewerbliche Makler ist heutzutage in fast allen Branchen vertreten. Insbesondere in der Immobilienbranche ist der Makler nicht mehr wegzudenken. Sowohl für den Verkäufer oder Käufer einer Immobilie als auch für den Vermieter oder Mieter ist die Tätigkeit eines Maklers eine nicht unerhebliche Zeitersparnis bei der Suche nach dem bestmöglichen Objekt. Die Tätigkeit des Immobilienmaklers zeichnet sich durch den Nachweis und die Vermittlung von Gelegenheiten zum Abschluss von Kauf-, Miet-, und Pachtverträgen aus. Neben den klassischen gewerblichen Immobilienmaklern sind auch viele Immobilienverwalter - mit der gewerblichen Lizenz ( 34 c GewO) ausgestattet - als Immobilienmakler tätig. Hierbei gibt es Konstellationen zu beachten, die zum Ausschluss des Provisionsanspruchs führen können. Das immer dann, wenn der Immobilienverwalter gleichzeitig Verwalter (z.B. als Sondereigentums- und/oder WEG-Verwalter) der zu vermakelnden Wohn- oder Gewerbeeinheit ist. Dieses Skript befasst sich mit den Grundlagen des Immobilien-Maklerrechts, vom Maklervertrag bis hin zu den verschiedenen Ausgestaltungen des Maklergeschäftes. Darüberhinaus sollen die verschiedenen Konstellationen beim makelnden Immobilienverwalter aufgezeigt werden. Schliesslich wird das neue Widerrufsrecht für Verbraucher dargestellt.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 06.08.2020
Zum Angebot
Vermietung mobiler Arbeitsmaschinen mit Bedienp...
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Einsatz von Arbeitsmaschinen prägt das Straßen- und Städtebild. Straßen- und sonstige Bauarbeiten sind ohne Planierraupen, Muldenkipper, Radlader, Asphaltkocher und Autokrane nicht vorstellbar. Solche Arbeitsmaschinen werden von den Bauunternehmen immer weniger angekauft bzw. geleast, sondern überwiegend bei gewerblichen Maschinenvermietern angemietet. Die Bauunternehmen scheuen die Investition, ein Kauf bindet das Kapital und schmälert die Liquidität. Die gewünschte Auslastung für solche Maschinen ist nicht permanent gegeben, wie es sich beispielsweise während der Finanz- und Wirtschaftskrise in 2008/2009 gezeigt hat. Das vorliegende Buch beschäftigt sich in erster Linie mit der Vermietung von Arbeitsmaschinen mit Bedienpersonal, bei der z. B. ein Kran mit Kranführer oder ein Bagger mit Baggerführer als 'Gesamtleistungspaket' an den Bauunternehmer vermietet werden. Dies bringt weitere mieterseitige Vorteile, wie beispielsweise nicht nur eine Reduzierung der 'sachlichen' Kapazitäten, sondern auch der 'personellen' Kosten. Zudem werden regelmäßige Schulungs- und Trainingskosten reduziert. Das vorliegende Buch betrachtet die wichtigsten rechtlichen Aspekte der gewerblichen Vermietung von mobilen Arbeitsmaschinen mit Bedienpersonal und analysiert die einschlägige rechtliche Literatur und Rechtsprechung. Im Vordergrund stehen hier insbesondere folgende in der Praxis stets wiederkehrende Themenkomplexe: Fragen der Haftung, falls das Bedienpersonal durch einen Bedienungsfehler einen Schaden verursacht. Unter welchen Voraussetzungen kann es sich bei der Vermietung von mobilen Arbeitsmaschinen mit Bedienpersonal um den Fall einer unzulässigen Arbeitnehmerüberlassung handeln? Schließlich werden Hinweise gegeben, welche wesentlichen rechtlichen Aspekte bei dem Abschluss eines Mietvertrages über eine mobile Arbeitsmaschine zu berücksichtigen sind und zwar sowohl für den Vermieter als auch für den Mieter.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 06.08.2020
Zum Angebot